Nutzungsbedingungen

1. Die Impact Academy Climate

Die Impact Academy Climate wird vom Climate-KIC Deutschland und vom Impact Hub Berlin durchgeführt. Die Impact Academy Climate bietet dir eine Website unter www.impactacademyclimate.de an. Du erhältst hier Informationen zu Workshops und der Abschlussveranstaltung. Für die Teilnahme an Workshops sowie die Bewerbung für den Finalist Camp (weiter Abschlussveranstaltung genannt) gelten diese allgemeinen Nutzungsbedingungen.

2. Datenschutz

Die Impact Academy Climate nimmt den Schutz deiner persönlichen Angaben und Daten sehr ernst.

  • Um an unseren Workshops teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, sich über Eventbrite anzumelden und gewisse Daten anzugeben. Durch die Anmeldung erklärst du dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Impact Academy Climate die angegebenen Daten für die Dauer der Projektzeit speichert und zum Zwecke der Projektdurchführung, wie in diesen Nutzungsbedingungen geregelt, nutzt. Dies gilt auch für Climate-KIC Deutschland und die Impact Hub Berlin GmbH.
  • Um am Finalist Camp teilnehmen zu können, ist es unerlässlich sich mit seiner Idee zu bewerben und gewisse Daten anzugeben. Durch die Bewerbung erklärst du dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Impact Academy Climate die angegebenen Daten für die Dauer der Projektzeit speichert und zum Zwecke der Projektdurchführung, wie in diesen Nutzungsbedingungen geregelt, nutzt. Dies gilt auch für Climate-KIC Deutschland und die Impact Hub Berlin GmbH.

Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen, die im Rahmen der Anmeldung zu bestätigen sind. Für andere Zwecke werden die Daten nur verwendet, wenn du dieser Nutzung zugestimmt hast.
Natürlich besteht für dich die Möglichkeit, die Einwilligung in die Speicherung und zweckgerichtete Verarbeitung der Daten für die angegebenen Zwecke jederzeit zu widerrufen. Dazu steht der folgende Kontaktweg zur Verfügung: info@impactacademyclimate.de.

3. Anmeldung eines Workshops

Du kannst dich für die Workshops an deiner Universität anmelden oder einer Universität in deiner Nähe. Voraussetzung für die Teilnahme ist das du an einer Universität in Deutschland immatrikuliert bist. Die Anmeldung ist kostenlos. Die von dir bei der Anmeldung angegebenen Daten müssen korrekt und vollständig sein, soweit es sich nicht um als freiwillig gekennzeichnete Angaben handelt.

4. Bewerbung: Abschlussveranstaltung (Final Pitch Night)

Um bei der Abschlussveranstaltung teilnehmen zu können, musst du deine Idee auf unsere online Plattform hochladen, die nur für Teilnehmer der Impact Academy Climate zugänglich ist. Die Bewerbung ist kostenlos. Du und dein Team kannst dich mit deiner Projektidee bewerben. Voraussetzung einer gültigen Bewerbung ist die Teilnahme an einem der Workshops die wir an deiner Universität abgehalten haben und die Angabe einfacher Daten bezüglich deiner Projektidee, der Klimarelevanz und ggf. deines Teams. Die von dir angegebenen Daten müssen korrekt und vollständig sein. Deine Bewerbungsunterlagen müssen spätestens zum Bewerbungsschluss am 30.11.2015 vollständig eingesendet werden. Nur so ist deine Projektidee für das Auswahlverfahren für die Abschlussveranstaltung zulässig. Die Top 5 Einsendungen werden zur Abschlussveranstaltung nach Berlin eingeladen. Drei Gewinner werden von einer Jury ausgewählt. Der Gewinner hat die Möglichkeit ein Jahr lang Unterstützung und Förderung von Climate-KIC Deutschland und dem Impact Hub Berlin zu gewinnen. Jeder der sich für das Thema Klima, Innovation und Unternehmertum ist herzlich willkommen als Gast bei dem Finalist Camp dabei zu sein.

5. Nutzung der Inhalte/Dateien

Mit deiner Bewerbung für die Abschlussveranstaltung räumst du der Impact Academy Climate zudem das nicht-exklusive, übertragbare, unwiderrufliche und zeitlich und räumlich unbeschränkte Recht ein, die von Dir angegebenen Inhalte für die Bewerbung in allen Medien (Print und Online, einschließlich Radio und Fernsehen, sowie der Impact Academy Climate Facebook Seite, und der Website) zu verwenden. Eine Verwendung der Inhalte für andere (insbesondere kommerzielle) Zwecke findet nicht statt. Die Teilnahme an den Workshops sowie der Abschlussveranstaltung sind ausschließlich zu privaten, d. h. nicht zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken zulässig. Die Nutzung kann durch Einzelpersonen oder Teams erfolgen.

6. Teilnahmeberechtigte

An den Workshops können nur immatrikulierte Studenten der entsprechenden Universitäten teilnehmen die sich angemeldet haben. An der Abschlussveranstaltung in Berlin können nur die Studenten teilnehmen, die von der Jury ausgewählt worden sind.

7. Haftung

Die Impact Academy Climate haftet nur für Schäden, welche von der Impact Academy Climate oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden, die durch Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit entstehen.

8. Pflichten des Nutzers

Du garantierst, ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben in deiner Anmeldung sowie Bewerbung für die Abschlussveranstaltung zu machen. Du garantierst weiterhin, dass die öffentliche Wiedergabe der von dir übermittelten Inhalte (Fotos, Musik, Bewegtbild etc.) auf der Internetseite von www.impactacademyclimate.de erlaubt ist. Wenn du Inhalte einreichst, auf denen neben dir noch weitere Personen oder Werke Dritter abgebildet sind oder verwendet werden, darf das Hochladen nur erfolgen, soweit die anderen Personen ihrer Abbildung bzw. die Inhaber der Werke der Veröffentlichung zugestimmt haben. Du versicherst mit dem Einsenden deiner Bewerbung, dass die von dir eingestellten Inhalte (insbesondere Fotos, Musik und Bewegtbild etc.) frei von Rechten Dritter sind und nicht gegen deutsches Recht verstoßen, insbesondere nicht verleumderisch oder ehrverletzend für andere natürliche oder juristische Personen sind, geschützte Rechte wie Urheber- und Leistungsschutzrechte, Marken- und sonstige Kennzeichnungsrechte, Patentrechte, Geschäftsgeheimnisse oder Vertraulichkeitsvereinbarungen verletzen, Personen oder Sachen Schäden zufügen (wie z.B. durch Virenangriffe, Kettenbriefe etc.) oder Personen auf andere Weise belästigen, die Rechte anderer Personen auf Schutz der Privatsphäre oder ihr allgemeines Persönlichkeitsrecht verletzen, pornografische, rassistische, obszöne oder herabwürdigende Materialen enthalten, zu gesetzeswidrigen Handlungen auffordern oder diese fördern, und/oder gemäß geltendem Recht straf- oder zivilrechtlich verfolgt werden können.

9. Ausschluss

Die Impact Academy Climate ist berechtigt, Teilnehmer von Workshops oder Teilnehmer der Abschlussveranstaltung auszuschließen, wenn der nichtausräumbare Verdacht eines Verstoßes gegen diese allgemeinen Nutzungsbedingungen oder besonderen Teilnahmebedingungen besteht.

10. Support/Kontakt

Wenn du Fragen oder Bemerkungen hast, die sich auf die Impact Academy Climate, die Durchführung der Workshops, der Abschlussveranstaltung oder ähnliches beziehen, kannst du diese an die folgende E-Mail Adresse richten info@impactacademyclimate.de.

11. Allgemeines

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ganz oder teilweise ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von der Impact Adacemy Climate geändert werden. Die Impact Academy Climate wird dich über jegliche wesentlichen Änderungen auf der Webseite von der Impact Academy Climate informieren. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.